wp9b156fa4.png
wp467228aa.png
wp5ed6f556.gif
wp341ddb0d_0f.jpg
wp557158ad.png
wpbae7478c.png
wpba1a0744.png
wpaa5adc0a.png
wp5c78769e.png
wpa69e181f.png
wp0ea0e387.png
wp76f9b3e1_0f.jpg
wp5e230779_0f.jpg
wp3b2fc628_0f.jpg

ANFAHRT

Zur Vergrößerung,

die Landkarten anklicken

ANFAHRT per TAXI oder BUS

Die Transportgesellschaft Daumas-Lotto kann Sie per Taxi (Flughafen Nice Cote d’Azur - Cuébris) oder per Bus (es besteht eine Verbindung zwischen der Stadtmitte  Nizza und Roquestéron-Cuébris) an Ort und Stelle fahren. Tel : 33 (0)4 93 05 90 23, Fax : 33 (0)4 93 05 93 33, Mobile : 33 (0)6 07 45 88 63

Ca. einstündige Hinfahrt

  • Von der Autobahn ab, Ausfahrt Nice-Saint Isidore
  • Straße D6202 Richtung Grenoble
  • In Höhe von Saint Martin du Var, nach links abbiegen auf die Charles-Albert Brücke über dem Fluss Var.
  • Der Straße D17 am Bergeshang entlangfahren, über die Dörfer Gilette, Pierrefeu, Roquestéron, im Estéron Tal.
  • Beim Ausgang von Roquestéron, nach rechts abbiegen und auf der D317 in Richtung Cuébris weiterfahren.
  • Auf etwa 3 Km schlängelt sich die Straße zwischen Felsen und Wiesen bis zum Dorfplatz
  • Nach diesem Platz und nach der ersten Kurve erreichen Sie Ihr mit dem Schild « Gîtes de France » erkennbares Ziel.